Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Der Sportwettenmarkt boomt – immer mehr Wettanbieter kommen auf den Markt, die ein breites Angebot an Fußballwetten bieten und gleichzeitig lukrative Bonusaktionen und vieles mehr. Neben den etablierten Anbietern kommen mehr und mehr Buchmacher auf den Markt, die sich Viele von ihnen sind komplett neu auf dem Markt, andere feiern wiederum ihr Re-Launch. Heutzutage werden die schwarzen Schafe unter ihnen schließlich schnell erkannt, sodass man sicher gehen kann, dass die neuen Fußballwettenanbieter allesamt seriös sind. Die meisten von ihnen haben einige Merkmale, die sofort ins Auge fallen und den Sportwetter selbst direkt ansprechen. Die vielversprechenden Newcomer wollen wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Die neuen Anbieter auf dem Markt

 

Betano Logo 150x90Der Wettanbieter Betano ist seit 2018 auf dem Markt. Dieser Anbieter verfügt über eine Lizenz aus Malta und hat seine Wurzeln in Österreich. Doch was hat Betano alles zu bieten? Viel, denn nicht nur der deutsche Livesupport steht dort eindeutig im Vordergrund, sondern auch der Rückrufservice und eine Menge Promotions und Features. Knapp 30 Sportarten bietet der Buchmacher seinen Sportwettern an, die sogar in einer überzeugenden App spielbar sind.

 

Betzest Logo 150x90Der Buchmacher Betzest bezeichnet sich selbst als King of the Moment. Es gibt kaum einen Wettanbieter, der derart auf den Markt gestartet ist, wie Betzest. Lizenzen aus Curacao und Malta, die SBTech Technologie und die große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten sind nur ein kleiner Teil, der eindeutigen Vorteile, die das Unternehmen zu bieten hat. Die Sportwetten sind bis in die Topligen möglich. Obendrauf spart man die 5 Prozent Wettsteuer auf dem deutschen Markt. Man sieht allein an diesen Fakten, dass Betzest einiges zu bieten hat.

 

22bet-logo 150x90Der Buchmacher 22Bet ist wohl einer der bekanntesten Neulinge auf dem Sportwettenmarkt. Hierbei handelt es sich um das erste Whitelabel des Gigangen 1xbet. Daher das der Newcomer bereits das Privileg dazu ein umfangreiches Wettangebot zu liefern. Es stehen den Sportwettern mehr als 100 verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Am Design hat sich bei dem sogenannten großen Bruder einiges verändert. Sogar auf dem Smartphone lassen sich die Sportwetten bereits abschließen. Insgesamt ist 22bet in 46 verschiedenen Sprachen möglich. Natürlich auch in Deutsch. Neukunden kommen dort allein durch die Sportwetten auf ihre Kosten. Trotz alledem wird ihnen ein hoher und lukrativer Neukundenbonus geboten.

 

 Betwinner Logo 150x90Auch Betwinner ist ein Whitlabel Produkt von 1xbet. Dieser Buchmacher versucht einfach alles von 1xbet abzugreifen, sodass sich rein optisch gesehen kaum etwas verändert hat. Anstatt der wöchentlichen Lucky Friday Aktionen gibt es bei Betwinner jedoch viele Boni zu Geburtstagen und auch einige Boosts an Kombiwetten. Das Wettangebot bezieht sich unter andrem auch Livestreams und auch einem guten Livewettenprogramm. Sportwettern wird es bei Betwinner garantiert nicht langweilig.

 

karamba-casino-logo 150x90Sportliche Paradiesvögel werden bei dem neuen Anbieter Karamba jederzeit auf ihre Kosten kommen. Im Online Casino Bereich ist der Anbieter nicht unbekannt. Nun bietet der Buchmacher auch Sportwetten in seinem Portfolio an und kann damit allemal punkten. Alle Neukunden erhalten dort sogar eine Freiwette im Wert von 10 Euro und können sich dadurch diesen Bereich genauer anschauen und kennenlernen.

Worauf sollte man bei den neuen Fußballwettenanbietern achten?

Es ist nicht selten, dass immer wieder neue Buchmacher auf den Markt kommen. Auch die oben genannten bringen alle ihre eigenen Vor- und Nachteile mit. Doch worauf sollte man als Neueinsteiger in Sachen Sportwetten achten? Bei Newcomern ist es besonders wichtig, dass man auf eine gültige Lizenz achtet. Nur seriöse und sichere Buchmacher verfügen über eine gültige Lizenz. Wer bei den neuen Anbietern einen Willkommensbonus in Anspruch nehmen möchte sollte auch dort schauen, an welche Bonusbedingungen diese geknüpft sind. Es macht keinen Sinn, sich bei einem Buchmacher zu registrieren, wenn es kaum möglich ist, die vorgeschriebenen Bonusbedingungen einzuhalten.

Ebenso wichtig ist das breite Sportwettenangebot auf das man ein besonderes Augenmerk legen sollte. Für den Sportwetter selbst ist es schließlich auch wichtig, dass die Wettquoten stimmen. Die meisten neuen Buchmacher versuchen allein durch einen guten Willkommensbonus zu punkten und neue Kunden anzulocken.

Doch nicht nur das sind wichtige Aspekte. Eine benutzerfreundliche Webseite darf in keinem Fall mehr fehlen. Die meisten Buchmacher bieten sogar eine mobile Version an, sodass man auch von unterwegs aus, seine persönlichen Wetten platzieren kann. Die oben genannten Newcomer bieten alle mobile Wettmöglichkeiten an und können dadurch mit der großen Konkurrenz mithalten. Wer sich an die verschiedenen Kriterien hält und die Buchmacher einfach genauer unter die Lupe nimmt wird garantiert nichts mehr falsch machen. Es kann sich für einige Sportwetter lohnen, einfach mal neue Anbieter zu testen und sich diese genauer anzuschauen. Lukrative Bonusaktionen werden schließlich auch dort gerne angeboten, sodass man diese nutzen sollte, um den Buchmacher besser kennenlernen zu können.