Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Bet-at-home Bonus / 50% bis 50 € Wettbonus

bet-at-home-logoBet-at-home ist ein Buchmacher aus Österreich/Deutschland, der mit seinem 50 % bis 50 Euro Bonus besonders durch die fairen Freispielbedingungen punktet.

Mit dem Online-Bookie Bet-at-home hat es ein weiterer Sportwetten Anbieter in den letzten Jahren geschafft, sich an die Spitze der Branche zu katapultieren. Hierfür verantwortlich ist in erster Linie sein breit aufgestelltes Wettangebot. Aber auch das ausgereifte Marketingkonzept, welches mit einem attraktiven Bonus daherkommt, erleichtert neuen Kunden den Einstieg in das Wettgeschehen. So ermöglicht der 50 % Bonus den Neukunden im Zusammenhang mit ihrer ersten Einzahlung das Platzieren einiger Tipps ohne zusätzliches Eigenkapital.

Bet-at-home hat sich im Laufe der Jahre konstant und kontinuierlich in etlichen Bereichen verbessert und es so völlig zu Recht geschafft, an die Spitze der Topanbieter zu wechseln. Besonders die Wettquoten, das Wettangebot und die Livewetten sind durchaus empfehlenswert.

Zum bet-at-home Erfahrungsbericht

Was spricht für Wettanbieter Bet-at-home?

lotteries-and-gaming-authority-malta2Der 50 % Bonus bis 50 Euro berechnet sich in seiner Höhe an der ersten Kundeneinzahlung. So können neue Kunden beim Buchmacher mit deutsch-österreichischen Wurzeln aktuell 50 Euro erhalten. Bet-at-home verfügt über eine werthaltige Lizenz aus dem Mittelmeerstaat Malta. Die Bonus Rahmbedingungen sind fair gestaltet und werden auf der Webseite transparent erklärt. Der derzeit gültige Bonus Code vom Bookie lautet „FIRST“.

Die Gründung von Bet-at-Home erfolgte im Jahr 1999 in Österreich. Neben seinem Hauptsitz auf Malta hat der Wettanbieter seine Zelte auch in Düsseldorf aufgeschlagen. Bet-at-home ist an der Frankfurter Börse notiert, was einen weiteren Beweis für seine Seriosität liefert. Außerdem gehört der Bookie zur bekannten französischen Betclic Everest Group. Tag für Tag bietet bet-at-home etwa 7.000 Wetten an.

Freunde der Sportwette, die sich für den Buchmacher entscheiden, profitieren von der starken Spielergemeinschaft mit mehr als 3,2 Millionen Kunden. Außerdem können sie von einem attraktiven Bonus in Höhe von bis zu 50 Euro profitieren. Wir erläutern nachfolgend, welche Voraussetzungen der deutsch-österreichische Wettanbieter daran knüpft.

Startseite von bet-at-home mit dem Wettangebot (Quelle: bet-at-home)

Startseite von bet-at-home mit dem Wettangebot (Quelle: bet-at-home)

Kurzvorstellung vom Bonus des Buchmachers Bet-at-home

Bet-at-home bietet derzeit einen 50 % Bonus bis 50 Euro an. Bekannt wurde bet-at-home als österreichischer Wettanbieter mit Sitz in Düsseldorf durch sein sehr großes Wettangebot im deutschsprachigen Markt. Für die erste Einzahlung seiner Neukunden vergibt der Buchmacher einen 50 % Bonus bis zu einem Betrag von 50 Euro. Es ist keine Mindesteinzahlung vorgeschrieben und es sind alle Zahlungsoptionen bonusqualifizierend.

Der Bonus muss zehn Tage nach Einzahlung per Bonuscode aktiviert werden und ist nur für jeweils ein Konto pro Haushalt gültig. Um den Bonus zu erhalten, müssen Kunden nach erfolgter Ersteinzahlung auf den Button „Mein Wettkonto/Ein-/Auszahlung/Bonus einlösen“ klicken und den Bonus Code „FIRST“ eingeben. Danach erfolgt automatisch die Gutschrift des Bonus-Betrags. Damit der Bonus zur Auszahlungsreife gelangt, muss die Einzahlung und der Bonus insgesamt vier Mal in Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,7 platziert werden – hierfür stellt bet-at-home ein Zeitfenster von 90 Tagen zur Verfügung. Der Bonus ist nur für den Sportwetten Bereich gültig und kann nicht im Poker- oder Casinobereich genutzt werden.

  • Bonus Art: Einzahlungsbonus
  • Höhe: 50 % bis 50 Euro
  • Umsatz: Bonus + Einzahlung 4 x
  • Mindestquote: 1,7
  • Zeitfenster: 90 Tage

bet-at-home_bonus

Die wichtigsten Informationen zum Bet-at-home Bonus

Die bet-at-home Bonus Bedingungen besagen, dass die Prämiensumme und das Eigengeld vier Mal durchzuspielen sind – nur so gelangen die Gewinne zur Auszahlung. Wer den höchsten Bet-at-Home Bonus erhalten möchte, muss somit 100 Euro einzahlen und zum Freispielen einen Umsatz von 600 Euro vorweisen. Vorher ist keine Auszahlung vom Wettkonto möglich, ohne dass der Bonus verfällt. Dabei ist eine Mindestquote von 1,70 zu beachten.

Für die Wettart macht bet-at-home keinerlei Vorgaben, es zählen sowohl Einzel- als auch Kombinationswetten. Die gesamten Rollover Bedingungen müssen innerhalb von 90 Tagen erfüllt werden. Im Punkt der Wettmärkte und Zahlungsoptionen kennt der Buchmacher keine Einschränkungen. Daher kann der Wettbonus im gesamten Sportwetten Bereich inklusive der Livewetten eingesetzt werden. Allerdings ist eine Übertragung in die Pokerarena oder ins Casino ausgeschlossen. Der Bonus ist nach unseren Erfahrungen nur für ein Konto pro Spieler, Computer, Familie und Haushalt gültig.

Die Bonusbedingungen zusammengefasst

  • 50 % Einzahlungsbonus: Der Willkommensbonus errechnet an der Höhe des ersten Kundentransfers – um in den vollen Genuss der 50 Euro zu gelangen, ist somit eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro erforderlich.
  • Qualifikationswetten: Der Buchmacher Bet-at-home schreibt in seinen AGBs keine Qualifikationswetten vor, nur der Gutscheincode muss spätestens zehn Tage nach Einzahlung erfasst werden.
  • Auszahlungsreife: Der Bonusbetrag und das hierfür eingezahlte Eigengeld müssen insgesamt vier Mal mit einer Mindestquote von 1,7 durchgespielt werden. Es ist kein Durchspielen in der Pokerarena oder im Casino möglich.
  • Gutscheincode: Für den Genuss der Prämie müssen Neukunden binnen zehn Tagen nach erfolgter Ersteinzahlung den Gutschein Code „FIRST“ im Mitgliederbereich erfassen.
  • Zahlungsoptionen: Bet-at-home hat alle Einschränkungen aufgehoben und macht hier keinerlei Vorgaben.
  • Zeitrahmen: Zur Erfüllung der Rollover Bedingungen gewährt Bet-at-home 90 Tage.
  • Ausgeschlossene Wettmärkte: Bet-at-home schließt zur Erfüllung der Bedingungen keine Wettmärkte aus – es werden sowohl Einzel- als auch Kombiwetten anerkannt. Allerdings sind wie üblich Mehrfachwetten auf ein bestimmtes Sportereignis mit unterschiedlichen Ausgängen hiervon ausgenommen.

Einlösung des Bet-at-home Bonus

Beim Einlösen des Bonus stellt der Wettanbieter aus Deutschland/Österreich seine Kunden vor keinerlei Probleme. Wir haben nachfolgend in einer Step by Step Anleitung festgehalten, welche Schritte erforderlich sind. So wird der bet-at-home Bonus eingelöst:

bet-at-home-einloggen

  • Bei bet-at-home die erste Anmeldung mithilfe der Registrierungsmaske vornehmen
  • Wunschbetrag im Kassenbereich einzahlen – wer den vollen Bonus erlangen möchte, muss demnach 100 Euro transferieren
  • Den bet-at-home Bonus Code „FIRST“ im entsprechenden Feld im Kundenmenü binnen zehn Tage nach Zahlung erfassen
  • Bonus wird direkt im Anschluss gutgeschrieben

Bewertung des Bonus vom Buchmacher Bet-at-home

bet-at-home-logoDer Bonus von bet-at-home kann uns in unserem Bonus Test summarisch mit 50 Euro nicht überzeugen. Denn fast wichtiger als die maximale Bonussumme ist die prozentuale Erhöhung, die beim Bookie mit nur 50 Prozent sehr gering ausfällt und nicht an die Marktführer hereinreichen kann.

Dafür punktet die Prämie durch ihre sehr kundenfreundlichen Rollover Bedingungen. Das nur viermalige Umsätzen bei einer geringen Mindestprämie von 1,7 und das mit 90 Tagen sehr großzügige Zeitfenster sind sehr fair. Zudem ermöglichen diese Umsatzvorgaben den Kunden ein gutes Schieben des Bonus. Ebenfalls positiv erwähnen möchten wir, dass auch Kombinationswetten mit zum Freispielen eingerechnet werden. Insgesamt ist der bet-at-home Bonus daher trotz geringer Höhe im Mittelfeld einzustufen.
Jetzt den Bonus beim Wettanbieter bet-at-home sichern