Inhaltsverzeichnis öffnen

Sportwetten Apps – wie findet man die beste Sportwetten App?

Noch schnell eine Wette platzieren und immer ganz nah an den aktuellen Top-Events: Mit Sportwetten Apps hat man seine Wetten auch unterwegs immer voll im Griff. Wir geben an dieser Stelle Tipps zu mobilen Wetten, für sichere Sportwetten Apps, die beste Fußballwetten App und alle weiteren Infos, die man für eine gewinnbringende mobile Wette benötigt!

Das Wichtigste in Kürze


Ob Sportwetten App Download oder Fußballwetten App per Browser – eine Online Wetten App bietet die ideale Lösung, um auch unterwegs maximalen Spielspaß zu genießen. Aber mit welchen Apps erhält man wirklich das beste Wetterlebnis? Hier sind die Top-Plätze der besten Wett-Apps auf dem Markt:

Die besten Sportwetten Apps

Zum Erfahrungsbericht

  • Beste & Schnellste App auf dem Markt

  • Top-Funktionalität & Bedienbarkeit

  • Poker App ebenfalls vorhanden

ZUM ANBIETER

Zum Erfahrungsbericht

  • Spezielle mobile Promotionen in der App

  • Ausführliche Statistiken in der App verfügbar

  • Casinospiele per App spielbar

ZUM ANBIETER

Zum Erfahrungsbericht

  • Top App als Download

  • Komplettes Angebot in App verfügbar

  • Einfache Zahlungen in der App

ZUM ANBIETER

Mehr zu unseren Spitzenreitern und viele weitere Infos zu mobilen Wetten findet ihr in unserem Ranking der Sportwettenanbieter!

Native und Web – welche Arten von Sportwetten Apps gibt es?

Grundsätzlich gibt es zwei Wege, Sportwetten auch auf dem Smartphone zu spielen. Aber wo liegen eigentlich die Unterschiede? Wir verraten es und zeigen, wie man welche Sportwetten App nutzen kann!

Native Anwendung als Sportwetten App Android oder Sportwetten App iOS

Einfach downloaden und die App auf dem Handy benutzen: Native Apps sind der klassische Weg, um Sportwetten vom Smartphone aus zu platzieren.

Besitzt man ein iPhone oder iPad kann man die App des Anbieters einfach im App Store downloaden und installieren.

Google Play unterstützt leider keine Sportwetten. So muss beispielsweise eine Sportwetten App Samsung in der Regel über die Website der Bookies heruntergeladen werden.

Sportwetten App: So funktioniert der Download für Android

  1. Zuerst muss man eine APK-Datei auf der Website des jeweiligen Lieblings-Bookies herunterladen. Bei manchen Anbietern gibt es sogar einen QR-Code, der direkt zum Download führt.
  2. Achtung: Bevor die Datei herunterzuladen ist, muss in den Systemeinstellungen des Smartphones die Installation von Drittanbieter-Apps genehmigt werden! Nach der Installation sollte diese Funktion wieder ausgestellt werden, um kein Sicherheitsrisiko einzugehen.
  3. Im Download-Ordner findet man nun die APK-Datei. Diese muss einfach installiert werden und schon kann man sich mit den Kundendaten anmelden.

Alles rund um die bet365 App, eine der besten Apps zum Download am Markt, findet ihr in unserem Ratgeber! Natürlich bieten wir auch hilfreiche Zusammenfassungen zur Betway App, bwin App, Interwetten App und zu vielen weiteren Mobilanwendungen der Top-Buchmacher.

Web-App – mobiloptimierte Homepage

Der Großteil der Anbieter stellt seinen Kunden eine optimierte Website im HTML5-Format zur Verfügung.

Vorteil dabei:

Solche Sportwetten Apps werden auf jedem Endgerät gleich angezeigt und passen sich automatisch an die Größe des Device an.

Um die Sportwetten mobil nutzen zu können, muss nicht extra eine Datei heruntergeladen werden und man kommt trotzdem in den schnellen Wettgenuss.

Seiten werden in aller Regel flink geladen, womit man problemlos navigieren und Tipps überall platzieren kann.

So funktionieren mobile Wetten ohne Sportwetten App Download!

  1. Man meldet sich über einen herkömmlichen Browser mit den Zugangsdaten im Portal an. Ist noch kein Account vorhanden, kann man ganz einfach und schnell eine Registrierung vornehmen. Dabei kann man manchmal sogar schon einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung kassieren!
  2. Per Fingertipp stöbert man dann einfach durch die Wettmärkte und wählt die gewünschten Wettoptionen aus.
  3. Nachdem man die Wette angetippt hat, wird diese automatisch zum Wettschein hinzugefügt.
  4. Jetzt kann man entscheiden, ob man eine Einzel-, Kombi- oder Systemwette spielen möchte – danach wird der Wetteinsatz festgelegt.
  5. Zum Schluss noch einmal alle Angaben überprüfen und Wettschein bestätigen. Jetzt bleibt nur noch gespannt mitfiebern! Gute Sportwetten Apps informieren euch, wenn ihr gewonnen oder verloren habt.

Wo kann man Sportwetten Apps downloaden?

Wie bereits erwähnt, stellen die meisten Wettanbieter ausschließlich eine Web-App bereit.

Manche Bookies haben aber zusätzlich auch eine native Anwendung im Programm. Hier werden dann in aller Regel iOS und Android mit einer eigenen App abgedeckt.

Erste Anlaufstelle für den Download bildet der App-Store des jeweiligen Systems. Bei Android dürfen Wettanbieter-Applikationen nicht angeboten werden, weshalb diese über die Websites der Bookies herunterzuladen sind.

Wer auf der Suche nach einer Sportwetten App Android ist, kann also nicht einfach bei Google Play schauen. Auch im Netz wird man nicht direkt fündig.

Es hilft aber, zu wissen, dass normalerweise nur die Top-Buchmacher ihr Portfolio in Sportwetten Apps zum Download bereitstellen. Eine solche Umsetzung ist einfach recht teuer und kann sich daher nicht jeder leisten.

So testen auch wir: Woran erkennt man die beste Sportwetten App?

Mit dem wachsenden Angebot der Buchmacher müssen die Apps schon ordentlich etwas bieten, um zu überzeugen. Was Sportwetten Apps wirklich können sollten, berücksichtigen wir auch bei unseren Reviews beim Sportwetten App Test. Woran man die besten Apps erkennt und was schließlich auch zu deren Ranking in unserem Sportwetten App Vergleich führt, verraten wir hier:

Umfangreiches Wettangebot

Abgespeckte Versionen überzeugen keinen Wett-Fan. Eine gute App muss deshalb das gesamte Portfolio der Buchmacher bieten und alle Wettmärkte inklusive Spezialwetten auch mobil verfügbar machen.

Sicherheit

Wer seine sensiblen Daten online eingibt, muss sich absolut auf die Sicherheit der App verlassen können. Seriöse Anbieter bieten maximale Sicherheit und Verschlüsselung. Und was ist, wenn man unsicher ist, was mit den Daten passiert? Die Hinweise zum Datenschutz findet man auf jeder seriösen Website und der Kundenservice gibt ebenfalls gerne Auskunft. Letzteres gilt auch, wenn es beispielsweise Probleme mit Tipico App gibt.

Einfache Navigation

Mobile Ansicht von bwin

Quelle: bwin-App

Auf dem kleinen Bildschirm eines Smartphones muss die Seite unbedingt übersichtlich und leicht zu navigieren sein, denn wer hier lange suchen muss, verliert schnell die Spielfreude. Eine gute App ist einfach zu navigieren und verwirrt auch unerfahrene User nicht.

Bonusangebote

Nicht jeder Buchmacher bietet einen speziellen Mobilbonus an. Der reguläre Bonus sollte aber auch Smartphone-Usern uneingeschränkt zur Verfügung stehen und problemlos freigespielt werden können.

Ein- und Auszahlungen

Einzahlungsmethoden von bwin

Quelle: bwin-App

Alle Zahlungsmethoden des Buchmachers müssen auch über die App angeboten werden. Einen guten mobilen Auftritt erkennt man an problemlosen Transaktionen und einem breiten Angebot an Zahlungsoptionen.

Vorteile Sportwetten App: Deshalb ist eine Sportwetten Handy App so sinnvoll

Komfortables Wetten, wann und wo man möchte.

Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich geärgert hat, dass man unterwegs keine Wette mehr platzieren konnte – wer will, kann jetzt sogar im Stadion über Sportwetten Apps noch mittippen. Welche Vorteile die Apps außerdem bringen, zeigen wir hier.

  • Alles auf einen Blick: Wettmöglichkeiten, Quoten und Angebote - mit Sportwetten Apps hat man immer alle Informationen des Bookies zur Hand und kann die aktuelle Lage genau mitverfolgen.

  • Schnelle Wettabgabe: Nur wenige Fingertipps und schon ist die Wette platziert. Die mobilen Angebote der Buchmacher sind so optimiert, dass die Wette innerhalb kürzester Zeit steht.
  • Mobiler Bonus: So mancher Buchmacher belohnt mobile Wette mit einem speziellen Bonus oder Vergünstigungen.
  • Überall flexibel: Auf der Couch, in der Bahn oder in der Mittagspause - Wetten können jetzt wirklich überall erfolgen.

Sportwetten App Bonus

Manchmal gibt es tatsächlich einen zusätzlichen Bonus für mobile Wetten. Allerdings ist ein solcher Deal kein Standard.

Für die Apps schalten längst nicht nur die großen Buchmacher, wie Interwetten oder bet365, extra Angebote. Auch kleinere und neuere Anbieter haben hier immer wieder etwas im Programm.

Bonus von bet365

Quelle: bet365-App

Darüber hinaus sind die allgemeinen Neukundenboni ebenfalls für die Nutzung per Sportwetten Apps geeignet. Man muss also nicht ohne Bonus spielen, wenn man eine App verwendet.

Manchmal ist es aber durchaus besser, einen Deal auszuschlagen. Man sollte sich nämlich stets genau ansehen, welche Bedingungen mit dem jeweiligen Bonus einhergehen. Erweisen sich diese als zu schwierig oder gar unfair, ist es womöglich besser, die Finger vom Angebot zu lassen.

Einzahlungen mit Sportwetten App: So funktioniert es bei der Sportwetten App Echtgeld

Die Zahlungsbedingungen zählen natürlich zu den relevanten Kriterien von Sportwetten Apps. Schließlich will man ja nicht, dass das mobile Wetterlebnis durch Hindernisse bei den Zahlungen geschmälert wird.

Auf folgende Faktoren ist für ein rundum spaßiges Tippen zu achten:

  1. Grundsätzlich sollten heute sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen per App möglich sein.
  2. Es sollten vertrauenswürdige und generell genau die Zahlungsmethoden vorhanden sein, die Tipper von heute sich wünschen – wenn die Sportwetten App PayPal, Trustly, Sofortüberweisung, paysafecard, NETELLER und/oder Skrill bietet, sind gute Voraussetzungen gegeben.
  3. Sportwetten Apps sollten schnelle Ein- und Auszahlungen bieten – Wartezeiten von mehr als zwei Tagen sind kaum noch zeitgemäß, idealerweise ist die Gewinnausschüttung binnen 24 Stunden oder noch schneller abgeschlossen.
  4. Nicht zuletzt sollten die Limits für Ein- und Auszahlungen passen – wo erst ab einer Summe von 50 Euro eingezahlt oder ausgezahlt werden kann, leidet der Spaß gerade bei Anfängern.

Wie gut ist das mobile Wettangebot?

Die mobile Version der Anbieter steht dem Desktop-Angebot mittlerweile (bestenfalls) in nichts mehr nach. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Wettangebot der meisten Buchmacher ohne Abstriche auch mobil nutzbar ist.

Wettangebot von bwin

Quelle: bwin-App

Alle Optionen und Wettmärkte können schnell aufgerufen werden, der Kontobereich ist problemlos zugänglich und Zahlungen sind über das Mobilgerät oftmals sogar fast noch einfacher und schneller durchzuführen.

Vereinzelt kann es im Wettprogramm zu Abweichungen kommen, das bleibt aber die Ausnahme. Hier sind tatsächlich am ehesten Sportwetten Apps zum Download betroffen.

Sind Livewetten über Sportwetten Apps möglich?

Die meisten Buchmacher bieten mittlerweile auch einen Livewetten-Bereich in ihrer Mobilversion an – manchmal sogar mit Streams.

Livewetten von bwin

Quelle: bwin-App

Was die Wettabgabe betrifft, müssen Tipper einfach so vorgehen, wie bei „normalen“ Wetten über die Desktop-Version.

Man öffnet dazu einfach den Livewetten-Bereich, wählt die favorisierte Wette und platziert den Tipp.

Hinweis:

Zeit ist Geld bei Livewetten. Da sich die Quoten innerhalb kürzester Zeit ändern können, ist eine stabile Internetverbindung sehr wichtig, um Tipps noch rechtzeitig zu platzieren.

Wo gibt es mobile Livestreams?

Diesen Service handhaben die Buchmacher sehr unterschiedlich.

bet365 hat entsprechende Angebote im Programm, viele andere Online-Bookies stellen jedoch noch keine Echtzeit-Streams zur Verfügung.

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass man auch mobil einen Livestream findet, wenn dieses Feature in der Desktop-Version unterstützt wird.

Auch hier gilt:

Die gute Verbindung zum Internet sollte gewährleistet sein. Ansonsten kommt es schnell zu nervigen Rucklern.

Übrigens hängt es nicht selten von eurem Standort ab, welche Streams ihr sehen könnt und welche nicht. Nutzer einer Sportwetten App Österreich oder einer Sportwetten App Schweiz haben mitunter sogar Zugriff auf Spiele der deutschen Bundesliga, was Tippern aus Deutschland der Rechte wegen allerdings häufig verweht bleibt.

Welche ist die beste Fußballwetten App?

Das schon an dieser Stelle: Eine beste Fußballwetten App gibt es nicht. Bei den Big-Playern in Europa sind Fans der Sportart jedoch meistens sehr gut aufgehoben.

Interwetten

Logo von InterwettenInterwetten ist schon seit den 1990ern im Online-Wettgeschäft. Man hat sich seitdem stetig weiterentwickelt – und heute zählt der Buchmacher zur absoluten Spitze in Europa.

Nicht zuletzt wegen des sehr guten Fußball-Portfolios ist der Dienst in nahezu jedem Sportwetten App Test ganz vorne mit dabei.

Alles Wichtige zu diesem Bookie lest ihr in unseren Interwetten Erfahrungen.

bet365

Logo von bet365Auch bet365 rangiert immer auf einem der vordersten Plätze, wenn es um den Sportwetten App Vergleich geht.

Fußball hat hier Priorität und man kann mobil sowohl in einer Web-App als auch in einer nativen Anwendung zum Download setzen.

Lest alle Details zu diesem Buchmacher in unseren bet365 Erfahrungen.

bwin

Logo von bwinbwin steht den vorher genannten Buchmachern in puncto Qualität in nichts nach.

Die Fußball-Auswahl ist sehr gut und als Bonus erwartet App-User ein Joker, bei dem Free-Bets herausspringen können.

Wer bei bwin setzt, tut dies unter einer deutschen Lizenz.

Der Bericht zu unseren bwin Erfahrungen hält viele weiter nützliche Infos bereit.

FAQ – Sportwetten Apps

Muss man Sportwetten Apps unbedingt herunterladen?

Nein, es ist eigentlich immer auch eine Browser-Version verfügbar.

Warum findet man Sportwetten Apps für Android nicht im Play Store?

Das liegt einfach daran, dass Google dort keine Sportwetten Apps wie etwa die bwin App gestattet.

Wie kann man eine App für Android herunterladen?

Solche Sportwetten Apps werden in aller Regel direkt über die Website der Anbieter bereitgestellt.

⭕️ Sind Sportwetten Apps sicher?

Ja, die Anbieter verfahren mit hochmodernen Verschlüsselungen und weiteren aktuellen Sicherheitsstandards.

Kann man in einer Sportwetten App PayPal verwenden?

Manche Bookies arbeiten mit PayPal zusammen – diese stellen den Zahlungsdienst dann normalerweise auch mobil zur Auswahl.

Fazit: Sportwetten Apps haben viele Vorteile

Bei den zahlreichen Vorteilen von Sportwetten Apps wundert es nicht, dass heute bereits ein großer Teil aller Tipps über solche Anwendungen abgegeben wird. Man ist mit ihnen immer direkt am Geschehen, egal, wo man sich gerade befindet, und muss (normalerweise) keine funktionellen Einschränkungen zum Desktop hinnehmen.