Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Was ist zu beachten beim Fussballwetten Bankrollmanagement?

fussball-500euro-scheineFussballwetten werden im Internet tausendfach platziert. Die Überzahl der User schätzt die eigenen Fußballkenntnisse sicherlich positiv ein. Wieso landet dann trotzdem die Überzahl der Buchmacher-Kunden im Minus? Die Frage lässt sich nach unseren Erfahrungen recht einfach beantworten.

Vielfach hapert es bereits an der richtigen Grundlage oder der richtigen Wettstrategie. Die Tipps werden einfach aus dem Bauch heraus gesetzt, ohne einen konkreten finanziellen Plan, geschweige denn einer echten Strategie. Das Fussballwetten Bankrollmanagement wird komplett vernachlässigt. Neben der richtigen Wettauswahl sind aber gerade die Finanzen ein entscheidendes Detail, welches schlussendlich über das Plus oder Minus auf dem Wettkonto entscheidet. Im nachfolgenden Ratgeber haben wir Dir alle wichtigen Details zum seriösen Money Management zusammengetragen.

Die Vorbereitung – Bankroll-Analyse

sparschwein-geld-muenzenBevor Du zur Verwaltung und dem Management Deiner Gelder schreiten kannst, musst Du Deinen Bankroll bestimmen. Der Begriff mag etwas hochtrabend klingen, bedeutet aber nichts weiter als „Startkapital“. Das Wort Bankroll wird vornehmlich im Finanzsektor, beim Wertpapierhandel, verwendet.

Entscheidend ist, dass nur Du für einen sicheren Grundstock auf Deinem Wettkonto sorgst. Das Geld, welches Du zum Buchmacher Deiner Wahl überweist, muss zwingend frei sein. Konkret heißt dies, dass Du bereit bist dieses Kapital unter Umständen komplett zu verlieren. Dein Bankroll darf niemals aus finanziellen Mitteln bestehen, welche Du eigentlich für andere wichtige Dinge im Leben benötigst. Du musst völlig frei von finanziellem Druck Deine Fußballwetten platzieren können. Bist Du von den Erträgen Deiner Wett-Tipps in irgendeiner Form abhängig, ist die Katastrophe bereits vorprogrammiert.

Halte Dich bei Deiner Berechnung des Startkapitals an folgende Punkte:

  • Die Miete muss über mehrere Monate gesichert sein.
  • Das Geld für Versicherungen und den Lebensunterhalt ist ebenfalls vorhanden.
  • Du hast noch immer eine Reserve für ungeplante Ausgaben.

Rechne diese drei Punkte zusammen. Zahle nur das nun überschüssige Geld beim Buchmacher ein und vergleiche die Boni der Wettanbieter.

Summarisch kann der Bankroll je nach Spieler natürlich sehr unterschiedlich sein. Es gibt an dieser Stelle keine Faustregel. Ein normaler Angestellter kann logischerweise nur mit kleineren Summen agieren. Für einen Hobbyspieler ist vielleicht schon ein Startkapital von 100 Euro ein kleines Vermögen, während ein Millionär kein Problem hat, einen sechsstelligen Betrag zu überweisen.

Wichtig ist grundsätzlich, dass Du niemals den Kardinalsfehler begehst. Leihe Dir kein Geld, nur um dem Sportwetten-Vergnügen zu frönen – weder von Freunden noch von der Bank.

Die Wetten – Grundlagen sowie Tipps & Tricks

fussball-rasen-prozenteDas richtige Fussballwetten Bankrollmanagement beginnt dann natürlich bei den Einsätzen. Welche Summe ist ideal für einen Wett-Tipp?

Grundlegend kannst Du von der Faustregel ausgehen, dass drei bis fünf Prozent des Kapitals für einen Wettschein ausreichend sind. Deine Wettstrategie muss langfristig angelegt sein.

Es ist nicht Sinn der Sache einen schnellen Gewinn einzuheimsen, um im Anschluss die Profite in Windeseile wieder zu verlieren. Der Wert einer nachhaltigen Fußballwetten Strategie zeigt sich oft erst nach Monaten. Wichtig sind nach unserer Erfahrung zwei Punkte:

  • Lass Dich in einer Verlustphase nicht beirren. Du kannst nicht jeden Tipp gewinnen. Läuft es ein paar Tage nicht wie gewünscht, so ist dies kein Beinbruch, bleibe trotzdem Deiner Strategie treu.
  • Im Gewinnfall solltest Du hingegen nicht übermütig werden. Setze keinesfalls Deine Wetteinsätze nach oben. Ein paar gewonnene Wettscheine machen aus Dir noch längst keinen Fußballwetten-Profi. Bleibe defensiv und zurückhaltend. Schalte Deine Gier aus.

Nachfolgend möchten wir Dir zwei Einsatzsysteme ans Herz legen, mit welchen Du ohne Frage langfristig auf der Erfolgsstrasse landen kannst.

 

Stake-System

Das Stake-System beruht auf einer Einschätzung der Partien je nach Risikofaktor. Grundlage hierfür ist eine genaue Analyse der Begegnungen. Du musst selbständig einschätzen, welche Ausfall- bzw. Verlustwahrscheinlichkeit besteht. Die Fußballwetten werden hierbei in ein Stake Ranking von 1/10 bis 10/10 eingeteilt. Die vermeintlich sicheren Tipps erhalten hierbei die höchste Note. Die folgende Tabelle zeigt Dir, welche Spielsummen Du bei einem Wettguthaben von 1.000 Euro wählen solltest.

Stake Einsatz
1 / 10 10 €
2 / 10 20 €
3 / 10 30 €
4 / 10 40 €
5 / 10 50 €
6 / 10 60 €
7 / 10 70 €
8 / 10 80 €
9 / 10 90 €
10 / 10 100 €

 

fussball-fans-traurigSicherlich werden sich nun einige Anfänger mit der genauen Einschätzung der Spiele etwas schwer tun.

Die Analyse der Partien erfordert zweifelsfrei Fußball-Fachwissen. Solltest Du Dir an dieser Stelle unsicher sein, gibt Dir der Buchmacher indirekt eine Hilfe über die Wettquoten. Du kannst die Stakes durchaus anhand der Wettofferten festmachen. Nach unseren Erfahrungen bietet sich folgende Staffelung an.

 

Stake Wettquote
1 / 10 4,00 und höher
2 / 10 3,24 – 3,99
3 / 10 2,50 – 3,24
4 / 10 2,00 – 2,49
5 / 10 1,75 – 1,99
6 / 10 1,60 – 1,74
7 / 10 1,41 – 1,59
8 / 10 1,25 – 1,40
9 / 10 1,15 – 1,24
10 / 10 1,05 – 1,14

 

Quotenübersicht der 1. Bundesliga bei bet365 (Quelle: bet365)

Quotenübersicht der 1. Bundesliga bei bet365 (Quelle: bet365)

 

Wir wollen Dir den Einsatz an einem genauen Wettbeispiel demonstrieren. Wir haben hierzu aus dem Portfolio von Bet365 die Bundesliga Partie zwischen Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund gewählt. Wir gehen davon aus, dass Dein aktuelles Wettguthaben 1.000 Euro beträgt. Deine unterschiedlichen Einsatzsummen würden – je nach Deinem Wett-Tipp – folgendermaßen aussehen:

  • Sieg Borussia Mönchengladbach, Quote 4,50 – Einsatz 10 Euro
  • Unentschieden, Quote 3,75 – Einsatz 20 Euro
  • Sieg Borussia Dortmund, Quote 1,72 – Einsatz 60 Euro
  • Doppelte Chance 1X. Quote 2,15 – Einsatz 40 Euro
  • Doppelte Chance X2. Quote 1,20 – Einsatz 90 Euro
  • Tore Über 2,5, Quote 1,5 – Einsatz 70 Euro
  • Tore Unter 2,5, Quote 2,5 – Einsatz – 30 Euro

 

ABC-System

fussball-ergebnis-5zu2Eine weitere Möglichkeit der Einsatzverteilung im Fussballwetten Bankrollmanagement ist das ABC-System. Die Strategie eignet sich vornehmlich für die Anhänger der Favoritenwetten. In diesem Fall teilst Du die Begegnungen lediglich in die Kategorien A, B und C ein. Unter C-Wetten werden alle „sicheren“ Tipps eingeordnet, welche Du tagein tagaus setzt.

In den Bereich B fallen die etwas „riskanteren“ Wettscheine. Bei der Kategorie A handelt es sich um die echten Risikowetten.

Grundlage für die Strategie ist ein fester Satz an Solo-Wetten, welche Du innerhalb eines Monats abgibst. Auch in diesem Fall kannst Du die Einordnung anhand der Wettquoten vornehmen und zwar folgendermaßen:

  • C-Wetten bis 1,5
  • B-Wetten zwischen 1,51 und 1,99
  • A-Wetten ab 2,0 aufwärts

Angenommen Du möchtest im Monat 50 Wettscheine setzen, dann müsste Deine Strategie folgendermaßen aussehen:

Art Anzahl der Tipps
C-Wetten

38

B-Wetten

8

A-Wetten

4

Die Auszahlung – Gewinne gehören in die Tasche

Zum seriösen Fussballwetten Bankrollmanagement gehört aus unserer Sicht zudem der richtige Zeitpunkt der Auszahlung. Setze Dir vorab ein genaues Ziel, welches Du erreichen willst. Hast Du die entsprechende Gewinnsumme eingefahren, beantrage eine Auszahlung.

Diese Vorgehensweise hat mehrere Vorteile:

  1. Du hast „echtes Geld“ in der Hand, welches Du anderweitig einsetzen kannst. Gönne Dir einfach ein Vergnügen abseits der Sportwetten.
  2. Du hast in einer schlechten Phase Kapital in der Hinterhand, welches Du beim Buchmacher „nachschießen“ kannst.
  3. Du wirst aufgrund Deines hohen Wettkontostandes nicht zu riskanten Einsätzen verleitet.

Das sind die aktuell 5 besten Anbieter für Fussballwetten im Internet (Stand: 2016):

1
95 / 100
BONUS 100% bis 100 €
Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.
1
Bet365 Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.
2
93 / 100
BONUS 100% bis 100 €
4
89 / 100
BONUS 100% bis 100 €
3
90 / 100
BONUS 100% bis 100€
8
87 / 100
BONUS 50% bis 100 €