Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Wer sich mit der großen Auswahl der Sportwetten befasst wird schnell merken, dass PayPal einer der Zahlungsmittel ist, die sehr gerne verwendet wird. Besonders deutsche Kunden bevorzugen diese Zahlungsmethode und wickeln sämtliche Transkationen online darüber ab. Ein Grund, warum Sportwetter PayPal für die Ein- und Auszahlungen bei ihren Buchmachern verwenden.
Die Buchmacher, die PayPal in ihrem Zahlungsportfolio enthalten haben, werden für die Wettkonto Eröffnung von dem Sportwetter selbst bevorzugt behandelt. Doch gibt es Punkte, auf die man achten muss? Wie laufen die Ein- und Auszahlungen und was steckt noch hinter der Zahlungsmethode? In diesem Artikel wollen wir diesen offenen Fragen nochmals auf den Grund gehen.

Das muss man über die Buchmacher mit PayPal wissen

PayPal ist einer der Finanzdienstleister aus Amerika, der sich auf dem internationalen Markt stark etabliert hat. Heute zählt PayPal bereits zu den beliebtesten Zahlungsmethoden, die mehr als 16 Millionen Menschen in Deutschland nutzen. Gleichzeitig ist PayPal eine Art Qualitätsmerkmal für die Buchmacher selbst. Schließlich können nur die Buchmacher mit dem Zahlungsanbieter zusammenarbeiten, die seriös sind. Unseriösen Anbietern lehnt PayPal eine Zusammenarbeit sofort ab.

Die Vorteile von PayPal als Zahlungsmethode bei Sportwetten

Generell ist PayPal als Zahlungsmethode sehr gut geeignet und bringt einige interessante Vorteile mit. Bequem und einfach lassen sich alle Ein- und Auszahlungen machen. Ebenso kommt hinzu, dass PayPal nicht nur seriös ist, sondern zugleich auch sicher. Dieses Qualitätsmerkmal steht bis heute noch als einer der Hauptgründe, warum die Zahlungsmethode bei so vielen Verbrauchern beliebt ist. PayPal gewährleistet daher alle sicheren Transaktionen und bietet eine verschlüsselte Datensicherung an. Auch der TÜV Siegel und der Besitz der europäischen Banklizenz sprechen eindeutig für die hohe Sicherheit und Seriosität des Unternehmens.

 

Ein weiterer wichtiger Vorteil sind unter anderem die blitzschnellen Transaktionen. Gerade bei Sportwetten ist es wichtig, dass ein schneller Geldtransfer gewährleistet werden kann. Man möchte schließlich nicht nur das Wettguthaben schnell und sicher aufladen können, sondern auch die Auszahlungen. Mit der Zahlungsmethode PayPal kommen einfach alle Kunden auf ihre Kosten und erhalten einen Finanzdienstleister, bei dem garantiert blitzschnelle Zahlungen möglich sind.

 

Des Weiteren ist von Vorteil, dass bei PayPal garantiert keine Gebühren anfallen. Daher genießen Sportwetter mit dieser Zahlungsmethode die absolute Gebührenfreiheit. Jeder Sportwetter, der sein Wettkonto aufladen möchte, kann PayPal als Zahlungsmethode verwenden und das völlig kostenlos. Selbst die vielen weiteren Onlinezahlungen sind kostenlos mit PayPal möglich. Sollte der Buchmacher jedoch eine Bearbeitungsgebühr für diese Zahlungsmethode berechnen, hat der Finanzleister selbst keinen Einfluss darauf.

 

Alle Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich

Positiv zu sehen ist unter anderem auch, dass die Zahlungsmethode PayPal für sämtliche Ein- und sowie Auszahlungen möglich ist. In dem Fall gilt jedoch eine deutliche Faustregel: Wer PayPal als Einzahlungsmethode verwendet, muss diese auch als Auszahlungsmethode nutzen. Oftmals haben die Buchmacher diese Regel jedoch im System eingestellt, sodass man sich darum nicht selbst kümmern muss, sondern alle Auszahlungen direkt auf das eigene PayPal Konto gehen.

Doch selbst die Eröffnung des PayPal Kontos, die dann notwendig ist, ist in wenigen Schritten machbar. Innerhalb von wenigen Minuten kann man selbst als absoluter Anfänger sein PayPal Konto eröffnen, die Webseite besuchen und das Zahlungsmittel sofort nutzen. Grundsätzlich ist PayPal in dem Fall sehr unkompliziert. Sollten jedoch trotz alledem offene Fragen bestehen kann man sich direkt mit dem Unternehmen in Verbindung setzen und sich umgehend dazu beraten lassen. Es ist bei vielen Sportwetten Apps sogar möglich, Ein- und Auszahlungen mit PayPal zu gewährleisten.

Die neuen PayPal Sportwetten Anbieter

Es gibt einige Sportwettenanbieter, die PayPal in ihren Zahlungsmethoden integriert haben. Bei den besten Buchmachern, ob in Deutschland, Österreich oder der Schweiz darf diese Zahlungsmethode garantiert nicht fehlen. Die folgenden Anbieter haben PayPal im Angebot:

19
80 / 100
BONUS 100% bis 100€

6
89 / 100
BONUS 400% bis 40€

1
95 / 100
BONUS 100% - Es gelten die AGB, nur für Neukunden.
Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.
1
Bet365 Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.

21
79 / 100
BONUS 50% bis 100 €

27
77 / 100
BONUS 100% bis 150€

57
64 / 100
BONUS 100 % bis 100 Euro

Leider bieten nicht alle Buchmacher PayPal als Zahlungsmethode an. Andere wiederum haben die Methode erst später zu ihrem Portfolio hinzugefügt. Jahr für Jahr steigt die Zahl der Buchmacher, die PayPal als Zahlungsmethode aufnehmen oder bei denen der Finanzdienstleister selbst der Meinung ist, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Oftmals muss man jedoch beachten, dass es nicht bei allen Buchmachern möglich ist, PayPal als Zahlungsmethode zu verwenden und gleichzeitig einen Bonus zu erhalten. Dies ist jedoch von Anbieter zu Anbieter verschieden.

Gibt es spezielle PayPal Bonusaktionen bei den Buchmachern?

Ebenso wichtig zu wissen ist es, ob die neuen Buchmacher auch Bonusaktionen anbieten, wenn man selbst mit PayPal einzahlen möchte. Generell gibt es dahingehend jedoch keine Einschränkung. Es ist selten der Fall, dass Buchmacher ihre Zahlungsmethode an bestimmte Zahlungsmethoden knüpfen. Eher im Gegenteil: Die Bonusaktionen sind in den meisten Fällen an die erste Einzahlung des Spielers geknüpft, sodass man darauf vielmehr achten sollte.

Das Fazit: PayPal stets beliebter bei Sportwetten

Zusammenfassend ist schnell zu erkennen, dass PayPal mitunter einer der beliebtesten Zahlungsmethoden ist und auch bleiben wird. Es gibt selten eine Zahlungsmethode, die völlig kostenlos ist und bei der keine weiteren Gebühren mehr anfallen. Auch der blitzschnelle Zahlungsablauf spricht für sich, sodass man sich bei den PayPal Sportwetten keine Gedanken machen muss.
Wer seine Sportwetten mit PayPal bezahlen möchte sollte jedoch schauen, wie hoch der Mindesteinzahlungsbetrag ist. In den meisten Fällen liegt dieser bei 20 Euro oder höher. Dies ist jedoch von Buchmacher zu Buchmacher verschieden.