Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Mobiles Wetten 2018 | Sportwetten-Apps im Vergleich

Betway
  • App für iPhone und iPad
  • Bequem im Browser nutzen
  • 13 Sprachversionen

Betway arbeitet mit mehreren technischen App Ausführungen, um wirklich jedem Kunde gerecht zu werden. Die Grundlage für alle Smartphone und Tablets ist eine mobile Homepageversion, welche komplett ohne Download nutzbar ist.

Welcher Anbieter hat die beste App für Fußball-Wetten?

Wer auf der Suche nach einer optimalen Lösung für mobiles Wetten mit dem Fokus auf Fußball ist, kommt an unserem Testsieger bet365 nicht vorbei. Der britische Bookie überzeugt in allen relevanten Testkategorien und gilt zu Recht als Nummer eins im Bereich Sportwetten. Der Buchmacher hat das Wetten von unterwegs ähnlich umgesetzt wie viele andere Wettbewerber auch. Statt einer klassischen App, die via Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden muss, arbeitet bet365 mit einer für mobile Endgeräte optimierten Version des Online-Angebots. Dass diese Option zu keinerlei Nachteilen in punkto Nutzerfreundlichkeit führt, haben wir eingehend getestet.

bet365 LogoWir können ein absolut positives Fazit für die bet356-App ziehen: Im Testzeitraum stand uns das überragende Wettangebot in vollem Umfang für alle mobilen Endgeräte zur Verfügung. Freunde von Fußballwetten werden hier also voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Natürlich werden alle wichtigen internationalen Ligen, die deutsche Bundesliga eingeschlossen, in perfekter Weise bedient. Auch Fans von exotischen Ligen oder Wetten im Amateurbereich können wir die App ausdrücklich empfehlen.

Livewetten-Fans werden die übersichtliche Darstellung und die sehr intuitive Bedienung der App lieben. Sogar Livestreams sind mit der mobilen Version des bet365-Angebots nutzbar. Was will man mehr?

 

Jetzt die App beim Wettanbieter bet365 testen

Welcher Anbieter hat die beste Sportwetten-App?

Eine echtes Highlight im Bereich Sportwetten-Apps hat der österreichische Buchmacher Interwetten im Programm. Neben einer für mobile Endgeräte optimierten Seitenversion steht euch hier ein klassische App zur Verfügung, die ihr mit eurem Smartphone oder Tablet herunterladen könnt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr ein iPhone bzw. iPad nutzt, oder ein Gerät besitzt, welches mit Android arbeitet. Selbst für Windows Phones wird ein Download angeboten. Wer immer up to date sein will ist mit Interwetten gut beraten. Der Wettanbieter aus unserem Nachbarland bringt nahezu jedes Jahr eine überarbeitete Version auf den Markt.

 

Wer gerne von unterwegs Wetten platziert, muss erfreulicherweise mit keinerlei Einschränkungen rechnen. Egal ob Smartphone oder Tablet, als Nutzer hat man Zugriff auf alle Wetten, Märkte und Optionen. Das mobile Wettprogramm ist abslout identisch mit der Desktop-Version.

In unseren Tests überzeugt das sehr breit aufgestellt Wettangebot der Österreicher, wobei der Fokus auf die einheimischen, mitteleuropäischen Sportler und Mannschaften unübersehbar ist. An der erster Stelle steht auch hier – wie sollte es anders sein – der König Fußball, wobei natürlich Ligen aus aller Welt offeriert werden. Im Ranking folgen die üblichen Verdächtigen wie Tennis, Eishockey und Basketball. Für Fans von Fußballwetten sei an dieser Stelle ausdrücklich auf die extrem guten Quoten, besonders in Bezug auf die Bundesliga, hingewiesen. Nicht selten hat Interwetten hier die höchsten Werte am Markt zu bieten.

 

Jetzt die App beim Wettanbieter interwetten testen

Sind Wett-Apps kostenpflichtig?

Die gute Antwort gleich vorweg: Nein, für die Wett-Apps der Buchmacher müsst ihr nichts bezahlen. Ihr könnt diese ganz einfach auf den Webseiten der Sportwettenanbieter kostenlos herunterladen. Nutzer von Apple iOS und Windows Phones haben teilweise auch in den jeweiligen Portalen, sprich dem Apple App Store bzw. dem Windows Store Zugriff auf die Wett-Apps.

Da die meisten Buchmacher in der Regel mit einer für mobile Endgeräte optimierten Version des regulären Online-Angebots arbeiten, stellt sich in diesen Fällen die Frage nach eventuellen Kosten sowieso nicht. Selbstverständlich ist das Aufrufen der Seiten via Smartphone oder Tablet nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Natürlich müsst ihr darauf achten, dass ihr über genug Datenvolumen verfügt, da moderne Apps relativ aufwendig sind und in diesem Punkt einen recht hohen Verbrauch aufweisen. Falls in den Einstellungen eures Smartphones oder Tablets das automatische Aufbuchen von Datenvolumen aktiviert ist, kann es unter Umständen schnell teuer werden.

Die Gründe, warum Buchmacher ihre Apps umsonst zur Verfügung stellen, liegen auf der Hand. Natürlich möchten sie so viele neue Nutzer gewinnen wie möglich. Anders als bei vielen anderen Apps, bei denen der Umsatz sich ausschließlich über die verkaufte App und die somit für den Kunden verfügbare Dienstleistung generiert, verdient der Sportwettenanbieter sein Geld mit den auf den Online-Portalen platzierten Wetten.

Kann ich Sportwetten-Apps auf allen mobilen Endgeräten nutzen?

Iphone mit LogoAndroid-Handy mit LogoWindows-Phone mit Logo Markt zeigt eindeutig eine Entwicklung, die sich immer mehr weg vom heimischen PC und hin zur mobilen Nutzung des Internets bewegt. Das gilt auch für das Online-Glücksspiel. Bereits heute werden mehr als die Hälfte aller Sportwetten via Smartphone oder Tablet platziert. Daher ist es für die Buchmacher eine logische Konsequenz, ihre Angebote stark auf diesen Trend auszulegen. Schließlich wollen sie im Kampf um neue Kunden nicht den Anschluss verlieren.

Für den Nutzer wirkt sich das sehr positiv aus. Egal mit welchen Endgeräten ihr mobil unterwegs seid, ob Apple, Android, oder Windows Phone. Die für Smartphones und Tablets optimierten Versionen des Web-Angebots sind mit jedem Gerät kompatibel und passen sich automatisch daran an. In der Regel gibt es keinerlei Einschränkungen bezüglich der Funktionalität. So macht es im Endeffekt keinen Unterschied mehr, ob ihr euren Tipp zu Hause vom PC abgebt, oder unterwegs in der S-Bahn. Wer also noch schnell vor Spielbeginn eine Wette platzieren will, hat mit dem mobilen Wetten alle Vorteile in der Hand.

Was sind die Vorteile des mobilen Wettens via App?

Wahrscheinlich habt ihr es alle schon einmal selbst erlebt: Ihr seid euch absolut sicher das euer Tipp für ein Fußballspiel aufgehen wird. Euer Bauchgefühl könnte nicht eindeutiger sein und auch die Statistik spricht eine klare Sprache. Zudem locken genau für eure Wette noch richtig gute Quoten. Doch dann passiert es: Ihr steckt im Stau fest oder etwas unvorhergesehenes kommt dazwischen. Ihr konntet euren Tipp nicht rechtzeitig abgeben und im Nachhinein erfahrt ihr, dass ihr völlig richtig gelegen hättet. So ein Pech! Ein schöner Gewinn geht einfach flöten.

Das ist nicht nur extrem ärgerlich, das muss auch nicht sein. Mit Sportwetten-Apps könnt ihr nämlich zu jeder Zeit und an jedem Ort wetten. Einzige Voraussetzung ist natürlich eine ausreichend schnelle Internet-Verbindung. Mittlerweile sind die Apps und vor allem auch die für Smartphones und Tablets optimierten Web-Versionen so ausgreift, dass im Vergleich zur klassischen Desktop-Nutzererfahrung überhaupt keine Abstriche mehr gemacht werden müssen.

Worauf sollte man beim Vergleich von Sportwetten-Apps achten

Unabhängig davon, ob ihr euch für eine echte App oder eine für mobile Geräte optimierte Version des Sportwettenanbieters entscheidet, gibt es einige wesentliche Punkte, die man beachten sollte. An erster Stelle steht natürlich die Nutzerfreundlichkeit. Ist das Menü übersichtlich und für eure Bedürfnisse optimal aufgebaut? Gibt es Probleme beim Navigieren durch die einzelnen Menüpunkte oder beim Laden der Seiten? Was die Darstellung angeht, solltet ihr diese beiden Fragen unbedingt mit “ja” beantworten können. Weniger wichtig, wenn auch für den ein oder anderen ein entscheidender Punkt: Gefällt euch das Design und ist die Farbauswahl ansprechend?

Wer häufig Livewetten platziert, sollte natürlich darauf achten, dass die Umsetzung in diesem Bereich überzeugend gelungen ist. Besonders Features wie die grafische Darstellung des Spielgeschehens, Quotenveränderungen sowie der Statistikbereich sollten auch mobil gut funktionieren. Nutzt ihr gerne Livestreaming? Dann wählt einen Anbieter, der dies auch für Smartphones und Tablets anbietet, wie z.B. bet365.

Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten. Wer gerne und viel mobil wettet, will in der Regel auch mobil einzahlen können. Achtet also darauf, dass ihr euch für einen Buchmacher entscheidet, der schnelle, komfortable und sichere Einzahlungsmethoden wie PayPal anbietet.

 

Warum nicht einen netten Bonus mitnehmen, wenn ihr euch für mobiles Wetten bei einem neuen Buchmacher entscheidet? Viele Sportwettenanbieter haben diesbezüglich immer wieder Sonderaktionen im Angebot. Bei Interwetten könnt ihr zum Beispiel aktuell einen sogenannten “Mobile Cashback” bis zu 25 Euro abstauben.

Die Bedingungen für diese Aktion sind dabei überaus fair und einfach gestaltet. Alles, was ihr tun müsst, ist eine Einzel oder Kombiwette mit einer Mindestquote von 1,70 am Smartphone oder Tablet abgeben. Verliert ihr die Wette, schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff: „Mobile Cashback“ und eurem Usernamen an [email protected] Daraufhin wird euch der Bonusbetrag werktags innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben!

Um das Beste aus dem Bonus herauszuholen, empfiehlt es sich natürlich, direkt 25 Euro einzusetzen. Somit habt ihr die Chance auf maximale Gewinne und das ohne jegliches Risiko! Besonders für Sportwetten-Anfänger oder Nutzer, die dem mobilen Wetten noch etwas skeptisch gegenüber stehen, sind solche Aktionen eine gute Wahl!

 

 

Jetzt mobil wetten mit der Sportwetten-App des Testsiegers bet365!

 

Bet365 LogoIhr wollt beim mobilen Fußball-Wetten keine Abstriche machen und seid auf der Suche nach der perfekten Lösung für Smartphone oder Tablet? Dann können wir euch unseren Testsieger bet365 nur wärmstens ans Herz legen. Das unschlagbare Wettangebot steht euch im vollen Rahmen auch für Apple iOS, Android und Windows Phones zur Verfügung. In Sachen Nutzerfreundlichkeit braucht die Web-App den Vergleich zur Desktop-Version keineswegs zu scheuen. Sogar Livestreaming ist möglich! Was will man mehr?

Falls ihr noch kein Konto beim britischen Buchmacher habt, könnt ihr zusätzlich vom sehr attraktiven und fairen Neukundenbonus profitieren. Also, worauf wartet ihr noch. Viel Spaß beim mobilen Wetten mit bet365!

 

Jetzt die App beim Wettanbieter bet365 testen