Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Neukundenbonus – so erhält man das Startguthaben bei bwin

Bwin bietet ein besonders attraktives Startguthaben in Form eines Neukundenbonus. Das Tolle daran: Für das Freispielen räumt der Bookie 365 Tage ein.

Bwin Logo Bwin belohnt seine Neukunden mit einem äußerst attraktiven Bonusprogramm, welches das Startguthaben um 50 Euro erhöht. Dieser Einzahlungsbonus hängt von der Höhe der ersten Einzahlung von neu registrierten Kunden ab – um bis zu 50 Euro verdoppelt er diese. Wer demnach 50 Euro einzahlt, kann mit einem Guthaben von 100 Euro ins Wettvergnügen starten. Der Bonus wird automatisch nach der Einzahlung dem Kundenkonto gutgeschrieben – es ist kein Bonuscode erforderlich. Wir erklären nachfolgend, wie Kunden in den Genuss des Bonus kommen.

Übersicht vergleichbarer Neukundenboni anderer Anbieter

Bwin: Österreichischer Buchmacher, der an der Börse in London notiert ist

bwin gehört mit zu den weltweit führenden Sportwetten-Anbietern. Im Jahr 1999 wurde das Unternehmen unter der Firmierung Simon Bold Ltd. auf Gibraltar gegründet. 2001 übernahm dann die bwin Interactive Entertainment AG mit Sitz in Österreich den Buchmacher. Im Jahr 2011 erfolgte dann der Zusammenschluss mit der Party Gaming Plc. Das heutige Mutterunternehmen bwin.party digital entertainment plc. ging aus diesem Zusammenschluss hervor.

Noch heute hat bwin seinen Geschäftssitz auf Gibraltar und ist inzwischen an der Börse in London notiert. Bekannt ist bwin vor allem wegen seiner Breite an Sportwetten – 90 Sportarten sind im Angebot – und seinem Zusatzangebot wie Games, ein Online-Casino und dem Online-Poker.

Zum vollständigen bwin Erfahrungsbericht

Warum es sich lohnt, das bwin Startguthaben in Anspruch zu nehmen

50-euro-bonus-geld-cash-money-scheine-geschenk-schleife-gewinnSportbegeisterte können ihrem Hobby auf vielfache Art und Weise ausleben: Als aktive Sportler, im Sportverein oder ganz einfach auch nur beim Fernsehen einer Sportveranstaltung gemeinsam mit Freunden oder alleine. Sportevents machen Spaß und bringen die Menschen zusammen.

Wie ist es möglich, diese Faszination noch zu steigern und dabei auch noch einen kleinen Gewinn zu erwirtschaften? Richtig: Mit Sportwetten!

Jedes Sportereignis wird zu einem Krimi, wenn auf ein Ergebnis Geld gewettet wird. Damit dieser Spaß aber nicht im Frust endet, ist ein zuverlässiger und seriöser Wettanbieter wichtig. Bwin gehört zu den sichereren Anbietern, denn bwin unterliegt laufend Kontrollen und wird regelmäßig auf seine Sicherheit geprüft. Diese hohe Professionalität von bwin zeigt sich auch in den verschiedenen Partnerschaften mit den besten Fußballmannschaften der Welt, darunter unter anderem der FC Bayern München, Real Madrid und Manchester United. Mit dem Bwin Startguthaben wird beim Sammeln der ersten Wetterfahrungen Geld gespart, wodurch die Sportwette bei bwin nicht nur besonders spannend ist, sondern auch noch günstig.

Das Startguthaben ist auf dem Kundenkonto in „tatsächlich verfügbares“ und dem „beschränkt verfügbares“ Echtgeld aufgeteilt. Diese Aufteilung ist sehr hilfreich, um einen guten Überblick über das Guthaben und die Gewinne zu behalten. Wir wünschten, dieses Angebot würde auch von den Mitbewerbern offeriert, denn es sorgt für ein Maximum an Transparenz für den Kunden. Hinzu kommt, dass die Aufteilung sehr hilfreich dabei ist, das Bonusguthaben freizuspielen und gezielt in Wetten einzusetzen. Auch wenn das Startguthaben auf 50 Euro beschränkt ist und von der Höhe eher gering, so gehört es doch zu den beliebtesten Startguthaben in unserem Test.

Bwin Bonus

Bwin Bonus (Quelle: Bwin)

So erhält man das bwin Startguthaben

  • 1. Schritt: Registrierung – Damit Neukunden in den Genuss des kostenlosen Startguthabens kommen, muss zunächst bei bwin ein Wettkonto angelegt werden. In ein speziell hierfür vorgesehenes Formular müssen alle persönlichen Daten eingetragen werden. Anschließend ist es erforderlich, die AGBs zu bestätigen. Dabei muss der Eintrag „Ja, ich hätte gerne den Willkommensbonus…“ mit einem Haken bestätigt werden.
  • 2. Schritt: Bestätigung – Im Anschluss an die Registrierung versendet bwin eine E-Mail an das bei der Registrierung angegebene Postfach und bestätigt die Neuanmeldung. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass diese E-Mail im Spam Ordner landet.
  • 3. Schritt: Einzahlung – Um das Startguthaben zu erhalten, muss ein Betrag in Höhe von mindesten 10 Euro eingezahlt werden. Der Einzahlungsbonus verdoppelt diese Einzahlung. Wer demnach in den vollen Genuss des Bonus kommen möchte, muss 50 Euro einzahlen. Bwin grenzt die Einzahlungsmethoden Skrill und Neteller als Qualifizierung für das Startguthabens aus, daher sollte als e-Wallet besser PayPal gewählt werden.

Nach Gutschrift ist der Bonus über einen Zeitraum von 365 Tage gültig. Das Startguthaben und der eingezahlte Betrag muss insgesamt drei Mal zu einer Quote von mindestens 1,70 in Sportwetten umgesetzt werden. Erst dann gelangen die mit dem Bonus erzielten Gewinne wie auch der Bonus selbst zur Auszahlungsreife.

So funktioniert die Ein- und Auszahlung bei bwin

Startguthaben perfekt einsetzen

Mit dem Startguthaben ist es möglich, auf bwin auf fast jede Sportart zu tippen: Fußball, Basketball, Tennis, aber auch so exotische Sportarten wie Snooker, Darts und Schach. Mögliche Wetten sind:

  • Welches Team verlässt die Begegnung als Sieger?
  • Wer kassiert den nächsten Platzverweis?
  • Welches Team erzielt das nächste Tor?

Da bwin so viele Sportarten anbietet, findet jeder Kunde seine Lieblingssportart und die dazugehörigen Wetten. Dabei können User unter Einzelwetten oder Kombiwetten wählen. Bei einer Einzelwette wird der Einsatz auf ein einzelnes Ereignis getippt, während bei Kombinationswetten der Wetteinsatz auf verschiedene Ereignisse verteilt wird. Die Besonderheit bei einer Kombiwette: Die Quoten werden im Wettschein aufaddiert – geht nur eine Wette verloren, so endet das gesamte Ticket im Verlust. Wurde jedoch richtig getippt, so ist der Gewinn riesig und vervielfacht den Wetteinsatz.

bwin Livewetten

Bwin Livewetten (Quelle: Bwin)

Sehr gute Spannung bringen auch Livewetten. Hier können noch während des Spielverlaufs Tipps platziert werden. So ist es möglich, in Echtzeit auf aktuelle Spielentwicklungen reagieren zu können. Mit dem erhöhten Budget durch das Startguthaben können die Einsätze sehr gut verteilt werden.

Ein weiteres Highlight beim Bookie bwin: Es kann nicht nur ausschließlich auf Sport gewettet werden, sondern auch auf Events aus der Unterhaltungsbranche oder auf gesellschaftliche Ereignisse. Zum Beispiel wer setzt sich bei der Casting Show durch? Wer gewinnt die Show? Oder: Welche Partei gewinnt die Wahl?

Schutz der Kunden wird bei bwin groß geschrieben

Bwin StatistikWer mag, kann seinen Account bei bwin jederzeit wieder ohne Einhaltung einer Frist kündigen. Dabei kann das Geld auf dem Kundenkonto natürlich auf ein Referenzkonto überweisen werden – allerdings erst dann, wenn der Bonus freigespielt wurde. Ansonsten geht das Startguthaben verloren.

Die Stornierung einer einmal bereits abgegebenen Wette ist schon etwas schwieriger. Denn sie ist rechtsverbindlich und ohne besondere Umstände nicht kündbar.

Oft werden wir gefragt, was eigentlich passiert, wenn während der Tippabgabe einmal die Internetverbindung abbricht. In der Regel wird dann das Geld dem Wettkonto wieder gutgeschrieben. Bei längeren Spielen, wie beispielsweise bei Kartenspielen oder bei einer Online-Pokerrunde, gewährt bwin einen Unterbrechungsschutz. Denn ging das Spiel unverschuldet aufgrund eines Internetabbruchs verloren, entscheidet der bwin Kundenservice, wie mit dem Wetteinsatz verfahren wird und ob bwin das verlorene Geld erstattet.

Der Kundenservice steht generell für alle Fragen rund um das Thema Wetten per E-Mail und telefonisch auf Deutsch zur Verfügung. Ein toller Service von bwin sind auch die weltweit aktuellen Ergebnisse auf Sportwetten und viele Statistiken zum Wettverhalten anderer User. Für diese Anwender steht eine spezielle bwin Scores App zum Download bereit. So landen stets ohne Aufruf der bwin Homepage alle aktuellen Informationen auf dem Desktop des PCs. Natürlich ist auch mobiles Wetten per Smartphone oder Tablet möglich.

Fazit: Startguthaben für viele Sportereignisse

bwin-mobilZunächst einmal spricht das riesige Angebot an Sportwetten für den Buchmacher bwin. Dank der Livewetten sind Kunden auch bei vielen Events auf der ganzen Welt in Echtzeit dabei. Von der Höhe her gehört das bwin Startguthaben sicherlich nicht zu besten in unserem Vergleich – dafür überzeugt uns der Bonus mit seinen fairen Freispielbedingungen, denn ein ganzes Jahr Zeit dafür ist wirklich einmalig.

Die Wetten können wahlweise über die mobile App oder über das Online-Portal platziert werden. Wir empfehlen unseren Lesern, das bwin Startguthaben mitzunehmen und den entsprechenden Haken bei der Neuanmeldung zu setzen. Denn das Plus auf dem Wettkonto erhöht den Spielspaß und maximiert die Gewinne.

Das sind die aktuell 5 besten Anbieter für Fussballwetten im Internet (Stand: 2016):

1
95 / 100
BONUS 100% bis 100 €
Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.
1
Bet365 Mehr lesen Zum AnbieterEs gelten die AGB.
2
93 / 100
BONUS 100% bis 100 €
4
89 / 100
BONUS 100% bis 100 €
3
90 / 100
BONUS 100% bis 100€
8
87 / 100
BONUS 50% bis 100 €