Inhaltsverzeichnis öffnen

HPYBET Fussballwetten – Erfahrungsbericht und Bewertung

Happybet HPYBET
81
66 / 100
BONUS 30% Kombi Boost Bonus
  • Attraktive Livewetten- und Pre-Match-Kombinationen
  • Kombiwetten-Bonus
  • Guter Filter für Sportwetten

Schon seit 2011 gehört Happybet zu den führenden Sportwetten Anbietern Deutschlands – stand allerdings immer im Schatten der großen Konkurrenz rund um Bwin, Tipico und Co. Die Frage, ob das berechtigt ist oder war, stellten sich Fans ebenso wie die Macher selbst. Die Verantwortlichen hinter Happybet zogen ihre Konsequenzen und zogen sich kurzzeitig vom Markt zurück. Allerdings nur, um mit einer neuen Webpräsenz und einem verbesserten Angebot wieder an den Start zu gehen. Grund genug einmal genauer hinzusehen, wie das Angebot heute aussieht.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Anbieter überzeugt seit Anfang 2018 in neuem Gewand, ehemals unter dem Namen Happybet tritt der Bookie nun als HPYBETauf.
  • Fußball ist hier die Sportart Nummer Eins, es werden aber auch andere Sportarten angeboten wie Tennis, Basketball oder Boxen.
  • Im Vergleich zum alten Angebot konnte HPYBET die Quoten von 90 auf 92 % anheben.
  • Der Support ist per Live Chat und E-Mail rund um die Uhr erreichbar.
  • Leider übernimmt der Anbieter die Wettsteuer nicht, daher werden 5 % von eurem Gewinn abgezogen.

Jetzt weiter zum Wettanbieter Happybet

Das ist Happybet/HPYBET

happybet website

Die Startseite von Happybet/HPYBET (Quelle: Happybet).

2011 ging der deutsche Buchmacher unter dem Namen Happybet an den Start und hatte das Ziel, den Sportwetten Markt zu erobern. Bei diesem Ziel ist es geblieben – Konkurrenten wie bwin und Tipico liefen dem Unternehmen schnell davon. Die Konsequenz war, dass das Unternehmen sich Ende 2017 vom Sportwetten-Markt zurückzog und Im Jahr 2018 wie Phönix aus der Asche wieder emporkam – diesmal mit einer neuen Internetseite, einem etwas veränderten Wettangebot und einem neuen Kürzel.

Künftig firmierte Happybet unter dem Kürzel HPYBET. Hinter dem Namen steht das Unternehmen Trinity Bet Operations Ltd., das in Malta eingetragen ist. Auch die aktuelle Lizenz des Sportwetten Anbieters stammt daher aus Malta.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Wettangebot: Fußball dominiert

wettangebot fussball happybet

Das Fußball-Wettangebot auf Happybet ist sehr groß und umfassend (Quelle: Happybet).

Das Wettangebot des Sportwetten Anbieters HPYBET wird komplett von der Sportart Fußball dominiert. Insgesamt werden zwar 23 Sportarten angeboten wie Tennis, Basketball oder Boxen, die restlichen Sportarten kommen allerdings eher mit kleineren Angeboten daher. Im Fußballbereich ist der Anbieter hingegen mit guter Breite und auch mit einer angenehmen Tiefe vertreten.

Hier kann der Spieler zwischen klassischen Wetten auf eine Begegnung in den großen Ligen der Welt oder auf eine Begegnung in einem der großen Pokalevents weltweit setzen. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, Langzeitwetten abzuschließen – zum Beispiel auf die Frage, wer Meister in einer bestimmten Liga wird, wer die Champions League oder den DFB Pokal gewinnt.

Grundsätzlich bietet HPYBET die wichtigsten Ligen der Welt zur Wette an – für Fußballfans auf jeden Fall eine interessante Möglichkeit. Dazu kommen manche exotische Ligen aus Ländern, die nicht unbedingt in der Weltspitze vertreten sind. Auch in die Tiefe geht HPYBET in einigen Ländern – in Deutschland beispielsweise bis in die 3. Liga hinunter.

Habt ihr euch für eine Liga entschieden, wird das Spiel ausgewählt. Pro Spiel bietet HPYBET an die 100 Wettmärkte – zahlreiche Möglichkeiten also, seine Wetten zu platzieren und dabei vollkommen neue Glücksspielerlebnisse zu machen. Von Halbzeitwetten über Torwetten bis hin zu Über/Unter-Wetten wird hier einiges geboten.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Livewetten: Umfangreich und leicht zu bedienen

happybet fussball live wetten

Quelle: Happybet

Auch im Bereich der Livewetten setzt HPYBET überwiegend auf Fußball. Das ist hier nicht mal unbedingt ein Fehler – denn HPYBET hat hier ein sehr breites Angebot. So können alle Wetten, die vor einer Begegnung gesetzt werden können, abgeschlossen werden. Zusätzlich bietet HPYBET aber noch einige andere interessante Möglichkeiten – so zum Beispiel die Wette darauf, welche Mannschaft die restliche Spielzeit gewinnt.

Auch auf die Frage, welche Mannschaft das nächste Tor schießt, könnt ihr hier Wetten abschließen. Besonders interessant ist der Faktor, dass ihr hier die Möglichkeit habt, Livewetten und Pre-Match-Wetten zu kombinieren– ein Punkt, den nicht jeder Sportwetten Anbieter seinen Kunden so bietet.

Der Live Wetten Bereich ist darüber hinaus angenehm leicht zu bespielen – allein schon aufgrund der sehr einfachen und übersichtlichen Optik. So bietet HPYBET auch Anfängern ein wirklich angenehmes Livewetten-Spielerlebnis.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Quoten: Deutlich verbessert

happybett wetten quoten

Quelle: Happybet

Einer der Gründe dafür, dass Happybet im alten Kleid im Vergleich zu den anderen großen Anbietern etwas unter die Räder kam, dürfte mit Sicherheit die schwache Quotierung gewesen sein. So lag der Quotenschlüssel bei dem Anbieter bis Ende 2017 gerade einmal bei 90 % – ein im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern sehr schwacher Wert.

Immerhin haben es die Macher nach dem Relaunch geschafft, ihren Quotenschlüssel auf rund 92 % anzuheben. Auch das reicht noch lange nicht an die durchschnittlichen Quoten der großen Mitspieler auf dem Sportwetten Markt heran – es ist aber zumindest ein Schritt in die richtige Richtung und reiht sich im vorderen Mittelfeld ein.

In einem Punkt hat HPYBET dann aber doch die Nase vorn – hier sind die Favoritenwetten in der Regel etwas besser quotiert als bei der Konkurrenz. Damit habt ihr, wenn ihr gern auf die Favoriten setzt, bei HPYBET durchaus höhere Gewinnchancen als bei den meisten anderen Anbietern.

Wie genau sich eine Quote zusammensetzt, haben wir im Artikel Quoten auf Fußballwetten zusammengefasst.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Seriosität: Alle Anforderungen erfüllt

Diese Frage können wir nur bejahen. Das Unternehmen hinter dem Buchmacher verfügt über eine Lizenz der MGA – der maltesischen Aufsichtsbehörde für Glücksspiel. Die Lizenz der MGA gilt als die sicherste und seriöseste der Welt – auch weil die MGA in den letzten Jahren immer wieder neue und überzeugende Standards in Sachen Sicherheit und Seriosität setzen konnte.

Dazu kommt, dass HPYBET sich aktiv an der Suchtprävention beteiligt. So findet ihr beispielsweise auf der Seite umfassende Informationen zu dem Thema, Kontaktadressen zu Suchtberatungen etc. Hier wird klar, dass HPYBET zwar das Glücksspiel betreibt, aber trotz allem auch ein Interesse daran hat, dass es für die Kunden immer nur ein Spiel bleibt.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Optik und Design: Intuitiv und ansprechend

Was die Themen Optik und Design angeht, hat sich bei HPYBET nicht nur der Name, sondern auch die komplette Aufmachung geändert. Das zeigt sich vor allem in dem sehr einfach gehaltenen Design, mit dem die Seite seit dem Relaunch daherkommt. Die Schlichtheit der Seite ist dabei angenehm wohltuend und sorgt für ein störungsfreies Spielerlebnis.

An der Seite lässt sich schnell und übersichtlich die gewünschte Sportart auswählen. Im Textfeld in der Mitte sind die einzelnen Begegnungen aufgeführt und nach einem Klick auf diese findet ihr die weiterführenden Wettmöglichkeiten – die Steuerung ist dabei so gut wie selbsterklärend und kann fast schon als intuitiv bezeichnet werden. So bietet die Seite vor allem auch Anfängern eine wunderbare Spielmöglichkeit.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Service und Support: Rund um die Uhr erreichbar

Angeboten wird hier der Support einmal über die E-Mail-Adresse kundendienst@hpybet.com, über die der Anbieter rund um die Uhr erreichbar ist. Alternativ bietet HPYBET auch einen Live Chat auf Deutsch an. Positiv ist dabei, dass sowohl im Chat als auch per E-Mail schnelle Reaktionen und eine sehr freundliche Bearbeitung des Anliegens erfolgen. Insofern kann der Support des Anbieters absolut überzeugen – auch wenn der Chat nur erreichbar ist, wenn ihr angemeldet seid.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Bonus: Leider kein Angebot für Neukunden

happybet wetten bonus

Quelle: Happybet

In puncto Bonus haben wir den größten Minuspunkt für HPYBET gefunden – denn einen Neukundenbonus gibt es bei diesem Anbieter aktuell leider überhaupt nicht. Dafür wird für Bestandskunden ein Kombi-Wetten Bonus angeboten. Hierüberkann der Gewinn bei einer Kombi-Wette um bis zu 30 % höher ausfallen als ohne diesen Bonus.

Doch gerade der Neukundenbonus ist in aller Regel das Zugpferd Nummer Eins, wenn es darum geht, potenzielle neue Kunden zu überzeugen. Ob HPYBET auch in Zukunft auf ein Bonusangebot verzichten wird, kann die Redaktion zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehen – es bleibt abzuwarten, ob den Machern hier noch eine gute Idee kommt.

Es gibt übrigens eine HPYBET Kundenkarte. Als registrierter Kundenkarteninhaber kommt ihr immer wieder in den Genuss von Bonusprogrammen, die ausschließlich auf diesen Personenkreis zugeschnitten ist.

Wenn ihr auf der Suche nach den besten Boni seid, dann schaut euch den Wettbonus-Vergleich an.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Einzahlung und Auszahlungen: Kein Paypal zur Auswahl

Das Angebot an Zahlungsmöglichkeiten ist ähnlich wie der gesamte Auftritt des Buchmachers – schmal und sinnvoll reduziert. Die folgenden Zahlungsmöglichkeiten findet ihr bei Happybet:

happybet einzahlungsmöglichkeiten

Quelle: Happybet

Die Mindesteinzahlung für alle Zahlungsmethoden beträgt 10 Euro. Ausnahmen gelten für Zahlungen per Sofortüberweisung oder Giropay, hier müsst ihr mindestens 20 Euro einzahlen. Maximal 10.000 Euro könnt ihr bei fast allen Methoden pro Einzahlung auf euer Spielerkonto überweisen. Auch hier ist die Option Sofortüberweisung wieder die Ausnahme: Maximal 1.000 Euro dürft ihr mit dieser Methode auf euer Spielerkonto einzahlen.

Tipp: Happybet bietet euch die Möglichkeit, individuelle Tages-, Wochen- und Monatslimit in eurem Konto festzulegen, um immer die Kontrolle über eure Ausgaben zu behalten.

 

happybet einzahlungslimit

Quelle: Happybet

Was bei diesem Bookie leider nicht zu finden ist, ist PayPal als Zahlungsmethode. Als Zahlungsmethode für die Auszahlung wird grundsätzlich die Methode genutzt, für die ihr euch auch in Sachen Einzahlung entschieden habt. Der Zahlungsverkehr erfolgt gebührenfrei und alle Zahlungen werden eurem Konto sofort gutgeschrieben.

Auszahlungen könnt ihr bei Happybet per Banküberweisung, Visa oder Mastercard vornehmen. Für jede Auszahlungsmethode gilt eine Mindestauszahlung von 10 Euro und ein maximales Limit von 10.000 Euro. Ein Pluspunkt: Hpybet berechnet für keine Option eine Gebühr. Habt ihr die Auszahlung in eurem Konto beantragt, prüft der Bookie euer Anliegen und gibt die Auszahlung innerhalb von 48 Stunden frei. Bei Auszahlungen via Kreditkarte landet das Geld spätestens innerhalb von zwei Tagen auf eurem Konto. Für die Banküberweisung braucht Happybet zwischen drei und fünf Tagen.

Wichtig: Vor der ersten Auszahlung und bei allen Auszahlungen über 2.300 Euro überprüft der Bookie zunächst eure Identität. Dafür müsst ihr ein gültiges Ausweisdokument und je nach Zahlungsmethode einen weiteren Nachweis per E-Mail an dokumente@hpybet.com senden. Zahlt ihr beispielsweise per Kreditkarte aus, so müsst ihr eine aktuelle Kartenabrechnung mit eurem Namen und eurer Adresse vorlegen. Die genauen Bestimmungen werden bei der Auszahlung in eurem Konto angezeigt.

Ihr habt noch Fragen zur Wettsteuer? In unserem Artikel Die Wettsteuer in Deutschland haben wir alle Infos zusammengetragen, die ihr wissen müsst.

Mobile App: Nutzung überzeugt

Eine App für die mobile Nutzung gibt es nicht – das ist aber auch nicht nötig. Denn die Seite von HPYBET könnt ihr mit dem Handy oder dem Tablet auch bequem in einer übersichtlichen Mobile-Version nutzen. In der mobilen Version findet ihr alle Wettmärkte und Zahlungsmethoden auch für unterwegs. Die Aufmachung der mobilen Seite überzeugt durch ein schlankes Design und einfache Navigation. Auf der Startseite findet ihr außerdem direkt den Liveticker für Fußball und die aktuellen Quoten für euren Tipp.

Ihr wollt wissen, welche Bookies die besten Apps bereitstellen? Wir haben die Angebote hier für euch genauer unter die Lupe genommen.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Wettsteuer: 5 % Abzug auf euren Gewinn

Die Wettsteuer wird seit 2012 für alle Anbieter in Deutschland fällig – so natürlich auch für HPYBET. Es gibt durchaus Anbieter, die aus Kundenfreundlichkeit die Wettsteuer für die Spieler tragen – HPYBET gehört leider nicht dazu. Das bedeutet, dass hier im Fall einer erfolgreichen Wette 5 % des Gewinns abgezogen werden, die vom Wettanbieter an den Fiskus abgeführt werden.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

Weitere Angebote

Ob es daran liegt, dass sich HPYBET nach dem Relaunch erst einmal zur Gänze auf den Sportbereich konzentrieren möchte oder ob auch in Zukunft nichts anderes geplant ist, ist unklar. Auf jeden Fall müssen wir aktuell festhalten, dass HPYBET ohne ein weiteres Angebot daherkommt. Hier könnt ihr wirklich nur Sportwetten absetzen – im Bereich Fußball allerdings in einer Breite und einer Tiefe, die sich durchaus sehen lassen kann.

Jetzt weiter zum Wettanbieter

HPYBET – Fazit, Vor- und Nachteile

Ganz klar: HPYBET hat sich ordentlich ins Zeug gelegt, um wieder auf dem Markt mitspielen zu können. Das umfangreiche Livewetten-Angebot, die erhöhten Quoten und die optische Verbesserung sprechen für sich und machen den Bookie wieder konkurrenzfähig. Kleines Manko: Die Quoten bewegen sich doch eher im Mittelfeld und für Neukunden gibt es keinen spannenden Boni.

Vorteile

  • Angenehm einfach gehaltene Homepage
  • Niedrige Limits lassen auch Anfänger hier gut erste Erfahrungen sammeln
  • Guter Kundensupport
  • Sehr breites Angebot an Fußballwetten

Nachteile

  • Quoten eher im durchschnittlichen Bereich
  • Im Bonusbereich herrscht gähnende Leere
  • Es gibt keine zusätzlichen Angebote
Jetzt weiter zum Wettanbieter