Kostenlose Service-Hotline 0800 - 2227447
Inhaltsverzeichnis öffnen

Bundesliga Absteiger Wetten 2018/19 – wer steigt ab?

Die Bundesliga Absteiger Wetten werden auch in der Saison 2018/19 wieder interessant. Die Geschichte der Bundesliga zeigt, dass die Experten vor der Saison oft falsch tippen. Speziell im ersten Jahr wachsen zum Beispiel viele Aufsteiger über sich hinaus und schaffen den Klassenerhalt. Zudem gibt es fast in jedem Jahr eine Überraschungsmannschaft im Abstiegskampf. Wer hätte beispielsweise ernsthaft gedacht, dass in der Saison 2017/18 der HSV und der 1. FC Köln zusammen absteigen?

Wir haben uns mit der Bundesliga-Saison 2018/19 intensiv beschäftigt, um wichtige Kriterien zu finden, die für die Absteiger-Wetten interessant sind. Es gibt einige Kandidaten, die es in der aktuellen Saison schwer haben dürften, den Klassenerhalt zu schaffen. Aber nur zwei Mannschaften steigen sicher ab. Ein drittes Team hat die Chance, sich in der Relegation gegen den Dritten der 2. Bundesliga zu bewähren.

Bundesliga-Absteiger 2018/19 – welche Teams landen im Abstiegskampf

Die ersten Kandidaten für die beiden Abstiegsplätze sind Fortuna Düsseldorf und der erste FC Nürnberg. Die beiden Aufsteiger haben die geringsten finanziellen Möglichkeiten in der Bundesliga. Deswegen war es nicht möglich, die Mannschaften mit namhaften Neuzugängen zu verstärken. Aber Düsseldorf und Nürnberg wären nicht aufgestiegen, wenn die Mannschaft nicht eine gewisse Qualität mitbringen würden. Niemand sollte sich sicher sein, dass diese beiden Teams automatisch absteigen. Es gibt auch noch einige andere Mannschaften in der Bundesliga, die seit Jahren im unteren Bereich der Tabelle unterwegs sind. Freiburg wird wahrscheinlich auch in dieser Saison wieder lange um den Klassenerhalt zittern müssen. Auch in Mainz und der VfL Wolfsburg können sich nicht sicher sein, nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben.

Eintracht Frankfurt könnte eine unangenehme Überraschung erleben in der Saison 2018/19. Der aktuelle Pokalsieger hat zahlreiche Leistungsträger verloren. Es wird spannend sein zu sehen, ob die Mannschaft die Verluste kompensieren kann, zumal es einen neuen Trainer gibt, nachdem Nico Kovac zum FC Bayern gewechselt ist.

Stuttgart, Hertha BSC, Bremen, Mönchengladbach und Augsburg sind Mannschaften, die in den letzten Jahren nicht ernsthaft um den Klassenerhalt zittern mussten. Aber all diese Mannschaften haben kein überragendes Niveau in der letzten Saison gehabt. Es kann durchaus sein, dass einige dieser Teams im oberen Tabellendrittel mitspielen werden. Genauso denkbar ist aber, dass das eine oder andere Team deutlich weiter unten in der Tabelle landet als gedacht. In jedem Fall wird der Abstiegskampf wieder spannend werden, denn der qualitative Abstand ist speziell in der unteren Hälfte der Bundesliga nicht besonders hoch.

Unsere Wettanbieter-Empfehlung für Bundesliga Absteiger Wetten

Interwetten überzeugt Sportwetten-Fan seit vielen Jahren mit einem überragenden Sportwetten-Portfolio, zu dem auch Langzeitwetten gehören.
Hier geht's zum Interwetten Erfahrungsbericht

Wettangebot: Interwetten bietet das volle Programm

interwetten LogoBei Interwetten ist es möglich, auf alle Spiele der Bundesliga zu wetten. Mit zahlreichen Wettoptionen zu jedem Spiel gibt es zudem immer die Option, aufwendige Strategien umzusetzen. Auch Langzeitwetten sind verfügbar. Bei Interwetten ist es aktuell möglich, darauf zu tippen, dass ein Team auf einem der letzten drei Plätze in der Tabelle landet. Das ist genau die richtige Wette für alle Fußballfans, die auf einen Absteiger Wetten möchten. Es ist nicht unbedingt nötig, alle Absteiger zu tippen. Aber ohne Zweifel ist es eine interessante Herausforderung, alle drei Mannschaften korrekt zu tippen.

Es gibt auch die Option, die drei Tipps in einer Kombiwette zu verknüpfen. Dadurch kann eine sehr hohe Gesamtquote entstehen. Aber ein wenig Vorsicht ist geboten. Je höher die Gesamtquote ist, desto geringer ist die Chance, einen Gewinn zu erzielen. Bei hohen Quoten bietet es sich an, einen kleinen Einsatz zu platzieren. Etwas anders kann die Situation bei einer Einzelwette auf eine Mannschaft sein, die eine relativ niedrige Quote hat.
Jetzt bei Interwetten registrieren!

Sicherheit: Seriosität steht an erster Stelle

Ein Grund, warum Interwetten schon seit Jahrzehnten auf dem Markt ist, ist die einwandfreie Seriosität. Die Sportwetten-Fans aus dem deutschsprachigen Raum nutzen Interwetten besonders gerne. Die Lizenz der Malta Gaming Authority ist eine Sportwetten-Lizenz auf höchstem Niveau. Eine EU-Lizenz kann längst nicht jeder Online-Buchmacher vorweisen. Wir testen Interwetten regelmäßig für unsere Webseite und machen dabei immer die Erfahrung, dass der renommierte Buchmacher in jeder Hinsicht zuverlässig und seriös arbeitet.

Bonus: Als neuer Kunde bis zu 110 Euro Bonus einlösen

Für Einsteiger bei Interwetten gibt es einen 100 Prozent Einzahlungsbonus. Die erste Einzahlung wird bis zu einem Betrag von 100 Euro verdoppelt. Als zusätzliche Belohnung für Neukunden gibt es einen 10 Euro Bonus, den jeder neue Kunde unabhängig von der Höhe des Einzahlungsbonus für die erste Einzahlung bekommen kann. Mit dem lukrativen Interwetten Bonus ist es möglich, die Bundesliga Absteiger Wetten noch interessanter zu machen.
Jetzt Interwetten-Bonus abholen!

Unser Wett-Tipp: Das Rennen um den Klassenerhalt 2018/19 ist offen

Fortuna Düsseldorf, der erste FC Nürnberg, Mainz 05, Freiburg und Hannover 96 sind die ersten Kandidaten für einen Absteiger-Tipp in der Saison 2018/19. Aber niemand sollte sich zu sicher fühlen: Der Klassenerhalt bietet seit Jahren deutlich mehr Überraschungen als der Meisterkampf in der Bundesliga. Mit ein bisschen Mut und der richtigen Intuition ist es durchaus möglich, mit Bundesliga Absteiger Wetten einen sehr lukrativen Gewinn zu erzielen. In jedem Fall macht es aber Spaß, diese besondere Variante der Langzeitwette zu nutzen. Bei Interwetten ist es zudem möglich, während der Saison auf alle Spiele der potenziellen Absteiger zu tippen und von attraktiven Quoten zu profitieren. Die Langzeitwette auf einen oder mehrere Absteiger ist am Ende alleine dann vielleicht doch nicht interessant genug für einen echten Sportwetten-Fan.